In 12 Schritten ins Fertighaus

Hausbau ist komplex, aber nicht kompliziert. Mister Fertighaus begleitet Sie deshalb von Anfang an bei Ihrem Bauprojekt. Ab der ersten Konfiguration, über die Beratung und Planung bis hin zum Einzug.

  • 1. Bauprojekt starten

    Konfigurieren Sie Ihr Traumhaus

    Der erste Schritt ist schnell gemacht. Mit einer 3-minütigen Konfiguration Ihres Bauprojekts helfen Sie uns Sie besser zu verstehen. Wir bekommen ein Gefühl dafür wo Sie aktuell stehen, was Ihre konkreten Wünsche sind und wie Ihr Bauprojekt im Detail aussieht. Damit können wir im 2. Schritt viel besser auf Ihre individuellen Bedürfnisse eingehen.

  • 2. Ihre Erstberatung

    Das Fundament für Ihr Bauprojekt

    Schon einen Wunschtermin für ein erstes unverbindliches Gespräch vereinbart? Perfekt! Gemeinsam werfen wir jetzt einen Blick auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse, wobei Sie uns von Ihren Plänen erzählen und wir ganz genau hin hören. Außerdem beantwortet Ihnen ein Experte Ihre offenen Fragen, erklärt Ihnen welche Wünsche mit welchem Budget möglich sind und legt Ihre digitale Bauakte an.

  • 3. Finanzierungs-Check

    Was ist finanziell drin für Sie?

    Auf gut Glück loslegen, erste Planungen anfertigen zu lassen und Angebote einzuholen und dabei nicht zu wissen, was finanziell für Ihr Bauprojekt drin ist, ist vergebene Mühe. Sparen Sie sich lieber Ihre kostbare Zeit und vor allem Nerven. Von unserem Finanzierungspartner bekommen Sie in kürzester Zeit eine Auskunft darüber, ob und in welcher Höhe eine monatliche Belastung möglich ist.

  • 4. Architekten-Vorplanung

    Gut geplant ist halb gebaut

    Ihr Architekt nimmt sich genug Zeit für Ihre Planung und prüft, wie Ihre Wünsche am besten auf Ihr Grundstück passen. Mit Fokus auf die baurechtlichen Vorgaben und die Gegebenheiten Ihres Grundstücks nimmt er Ihre Bedürfnisse und Wünsche in einen Architektur-Entwurf auf und liefert Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung. Das Ziel: Ein detailliertes Konzept Ihres Hauses für den späteren Bauantrag.

    Ihr Vorteil: Die Architektenleistung ist für Sie immer inklusive.

  • 5. Die richtige Baufirma

    Der beste Partner für Ihr Bauprojekt

    Mit dem richtigen Grundstück, dem Ergebnis des Finanzierungs-Checks und der Vorplanung Ihres neuen Hauses an der Hand finden wir nun den richtigen Partner für die Produktion. Auf Basis Ihrer Planung holen wir passende Angebote unserer Baupartner ein. Anschließend präsentieren wir Ihnen die Ergebnisse und wählen gemeinsam den besten Partner für Sie aus.

    Ihr Vorteil: Wir unterstützen Sie bei der Auswahl mit unserer langjährigen Expertise als Bauexperte aus über 3.000 Bauprojekten.

  • 6. Finanzierung & Förderung

    Ihr finanzielles Fundament

    Für die bestmögliche Finanzierung Ihres Bauprojekts steht Ihnen ein unabhängiger Finanzierungspartner zur Seite. Er berät Sie zur Hausfinanzierung sowie möglichen Förderungen und unterstützt Sie auch bei der Beantragung. Mit der Finanzierungsbestätigung und entsprechenden Fördermitteln im Gepäck geht es zum nächsten wichtigen Schritt – dem Vertragsabschluss.

  • 7. Der Bauvertrag

    Wir besiegeln Ihr neues Zuhause

    Haben Sie sich für den richtigen Baupartner entschieden, verpacken wir jetzt gemeinsam alles in einem Bauvertrag. Der Werkvertrag enthält dabei einen Festpreis für alle gewünschten Leistungen sowie verbindliche Termine über Baufortschritt und Zahlungen.

    Wichtig: Sämtliche Arbeiten, die im Zusammenhang mit dem Hausbau anfallen, sind explizit im vereinbarten Fixpreis enthalten und aufgelistet. Zusätzlich erhalten Sie eine davon getrennte Übersicht mit nicht enthaltenen Arbeiten und den daraus zu erwartenden Zusatzkosten.

  • 8. Der Detailentwurf

    Finale Ausarbeitung Ihres Hauskonzepts

    Ihr Architekt nimmt mögliche Änderungswunsche auf, arbeitet das bereits erstellte Hauskonzept detailliert aus und finalisiert es für den folgenden Bauantrag. Die Angebotsbasis Ihres Bauvertrages wird entsprechend aktualisiert und final kalkuliert. Parallel dazu wird, insofern noch nicht geschehen, die Vermessung und ein Bodengutachten Ihres Grundstücks durchgeführt.

  • 9. Der Bauantrag

    Jetzt wird’s ernst

    Es ist soweit. Nach Vertragsabschluss und Ihrer finalen Freigabe der Entwurfsplanung reichen wir Ihren Bauantrag ein. Ab jetzt fiebern wir gemeinsam der Baugenehmigung Ihres neuen Zuhauses entgegen. Wichtig: Grundlegende Änderungen am Gebäudeentwurf sollten vor Einreichung stattfinden, denn nach der offiziellen Baueingabe sind Anpassungen nur noch mit extremen Mehraufwand möglich.

  • 10. Die richtige Ausstattung

    Ihrem Geschmack freien Lauf lassen

    Wenn Sie ein wohnfertiges Fertighaus bauen, können Sie Ihr Haus bei einem Partner-Bemusterungszentrum ganz nach Ihrem Geschmack im Wert der ausgewählten Ausstattungslinie ausstatten und einrichten. Neben Fenstern, Treppen und Bodenbelägen legen Sie auch Ihre gewünschte Sanitärausstattung oder reine Äußerlichkeiten wie Dachziegel und Außenputzfarbe und vieles mehr fest.

  • 11. Realisierung Ihres Bauprojekts

    Auf der Baustelle geht’s los

    Nach der Übergabe Ihres Bauprojekts an die gewünschte Baufirma beginnt die Bauphase bei Ihnen vor Ort. Der Bauleiter übernimmt durch ein gemeinsames Baustellengespräch die Verantwortung für Ihre Baustelle. Die ersten Arbeiten an Ihrem Grundstück, wie der Aushub und Vorbereitungen für Versorgung oder die Fertigung einer Bodenplatte bzw. eines Kellers werden ausgeführt. Parallel dazu beginnt die Baufirma mit der Produktion Ihres Hauses in ihren Fertigungshallen.

    Keine Sorge: Alle Termine & Leistungen der beteiligten Dienstleister werden im Vorfeld durch unseren Kooperationspartner abgestimmt – so läuft alles wie am Schnürchen und Mister Fertighaus kann eine reibungslose Bauphase gewährleisten.

  • 12. Fertig ist das Fertighaus

    Lieferung, Hausausbau & Einzug

    Pünktlich zum vereinbarten Termin werden die Elemente für Ihr Fertighaus zur Baustelle geliefert und dort innerhalb von 1-2 Tagen von erfahrenen Spezialisten aufgebaut. Steht Ihr neues Haus erst einmal, kann der Hausausbau mit allen beteiligten Gewerken beginnen und schneller wie sie Fertighaus sagen können, beziehen Sie bereits Ihr eigenes Traumhaus. Willkommen in Ihrem neuen Zuhause!

Starten Sie Ihr Bauprojekt

Konfigurieren Sie Ihr Wunschhaus oder vereinbaren Sie gleich ein unverbindliches Gespräch. Erzählen Sie uns von Ihren Wünschen und Herausforderungen. Wir hören genau hin.
Traumhaus konfigurierenZum Beratungsgespräch

Bringen Sie die Vorraussetzungen für
Ihr neues Fertighaus mit?

Um Sie auf der Reise zum eigenen Fertighaus begleiten zu können und Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten müssen Sie lediglich drei wichtige Zutaten mitbringen.

Das passende
Grundstück

Kein Haus ohne Grundstück. Bevor wir Ihnen richtig beim Hausbau helfen können, benötigen Sie ein Grundstück. Ihre Vorstellungen sollten dabei zu örtlichen Gegebenheiten & dem Bebauungsplan passen. Wählen Sie das richtige Grundstück also sehr sorgfältig aus. Wir helfen Ihnen dabei mit unserem Grundstücks-Check.
  • Match zwischen Haus & Grundstück
  • Einfacher Grundstücks-Check
  • Erst prüfen, dann kaufen

Die richtige
Liquidität

Kein Haus ohne Finanzierung. Um die Finanzierung Ihres neuen Zuhauses kommen Sie wohl nur herum, wenn Sie Lottogewinner, Millionär oder reicher Erbe sind. Aber keine Sorge: Wir helfen Ihnen die besten Konditionen für Ihre Haus-Finanzierung zu bekommen.
  • Unabhängige Finanzierungspartner
  • Beste Finanzierungskonditionen
  • Schneller Finanzierungs-Check

Die richtige
Eigenleistung

Wie viel Eigenleistung wollen Sie zu Ihrem neuen Fertighaus beitragen? Was ist die richtige Ausbaustufe für Ihre Bedürfnisse? Wählen Sie zwischen den 3 verschiedenen Ausbaustufen - wohnfertig, technikfertig und ausbaufertig - ganz einfach die Beste für Ihr Bauprojekt.
  • Welcher Ausbau-Typ sind Sie?
  • Wohn-, technik- oder ausbaufertig
  • Für jeden Typ das Richtige